Nils hat die Qualifikation für die DM im Zehnkampf

18./19.07.2020 - Regensburg - Nils Kremling schafft die Qualifikation für die Deutsche Zehnkampfmeisterschaft der U18

In seinem ersten 10-Kampf in der U18 erreicht er mit 6.505 Punkten einen Traumstart in die Saison und überbot dabei ganz locker die Qualifikationsnorm für die Deutschen Meisterschaften (5.800 Punkte) und die Kadernorm des Bayer. Leichtathtletikverbandes (6.200). Bereits am vorherigen Wochenende holte er sich die DM-Qualifikationen für die 110 Hürden und die 200 m.

Auch Tim Kraus, Lukas Knäblein, Sascha Babel und Emy Kraus kamen nach der langen Trainings- und Wettkampfpause gut in die Saison. Tim schaffte in Regensburg im Rahmen des Vierkampfs beim Hochsprung 1,91 m und scheiterte danach knapp an der Quali für die DM. In Erding waren Lukas (5,96 m in Weitsprung), Sascha (über 100 m in 11,29 sek.) und Emy (3. Platz über 300 m in 42,60 sek.) am Start.

Zeitungsbericht NZ vom 23.07.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.