LG Landkreis Roth

logo lg lkr roth

 

An der Leichtathletik-Gemeinschaft Landkreis Roth sind derzeit 5 Vereine beteiligt:

 

TSV Röttenbach Steffi Eberler Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
TSV Wendelstein     Christian Gußner       Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
SV Rednitzhembach           Petra Baumann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
TSV Georgensgmünd Bianca Heckl  
TV 21 Eckersmühlen Sigrid Gugel  

 

Vorstand

1. Vorsitzende                     Steffi Eberler              Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kassenwart    Alf Rineck Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Historie

Die LG Landkreis Roth wurde im Dezember 1984, unterstützt durch den damaligen Landrat Dr. Helmut Hutzelmann, der einer Konzentration der Kräfte auf Kreisebene in höheren Regionen positiv gegenüberstand, gegründet. Die Gründungsmitglieder waren die LA-Abteilungen des TSV Röttenbach, DJK Abenberg, TSV 1859 Roth und des TSV Greding.

In den folgenden Jahren sind Abenberg und Greding ausgeschieden; Georgensgmünd und Eckersmühlen beigetreten.

Zum 31.12.2008 ist die TSG 08 Roth (ehem. TSV Roth) ausgetreten.

Um den Fortbestand einer leistungsstarken Gemeinschaft zu sichern, ist am 01.01.2009 die LA-Abteilung des TSV Wendelstein in die LG eingetreten. Am 01.01.2010 schloss sich der SV Rednitzhembach der LG an.